FAQ

Wo kann ich die animierte LED-Treppenbeleuchtung erwerben?

Wo kann ich die animierte LED-Treppenbeleuchtung erwerben?

Sie können die LED-Steuerungen, sowie passendes Zubehör und LEDs einfach und sicher in unserem Online-Shop bestellen.

 

Ab 300€ Warenwert liefern wir versandkostenfrei innerhalb Deutschlands an Sie aus.

 

Wie ist die Lieferzeit der Produkte?

Wie ist die Lieferzeit der Produkte?

Den Großteil unseres Sortiments haben wir direkt ab Lager lieferbar, so dass Sie schon wenige Tage nach Ihrer Bestellung mit der Lieferung rechnen können.

 

Die genaue und laufend aktualisierte Lieferzeit aller Produkte finden Sie bei jedem Artikel unter dem Artikelpreis. 

 

Ist meine Bestellung vollständig und korrekt?

Ist meine Bestellung vollständig und korrekt?

Nicht jeder ist Elektro-, oder Leuchtenexperte – und das muss auch gar nicht sein. Dafür gibt es unseren Bestell-Check!

Ihre Zufriedenheit ist uns sehr wichtig. Sollten wir eine Unstimmigkeit feststellen, melden wir uns noch vor dem Versand der Bestellung bei Ihnen und schlagen eine konkrete Lösung vor. Dies gibt Ihnen die Sicherheit, immer die richtige Produktwahl getroffen zu haben.

Welche Garantie wird auf die Produkte gegeben?

Welche Garantie wird auf die Produkte gegeben?

Sie sind bei uns an der richtigen Adresse für Ihr Treppenbeleuchtungsprojekt. Als Ausdruck des Vertrauens in die Qualität unserer Produkte gewähren wir eine zweijährige Herstellergarantie auf alle LED-Steuergeräte, sowie LED-Streifen.

 

 

Befindet sich eine Bedienungsanleitung im Lieferumfang?

Befindet sich eine Bedienungsanleitung im Lieferumfang?

Ja. Eine ausführliche, 12 seitige Bedienungsanleitung - selbstverständlich auf in Deutsch - liegt dem Steuergerät bei.

Lassen sich die LEDs dauerhaft einschalten?

Lassen sich die LEDs dauerhaft einschalten?

Ja, am LED-Steuergerät befindet sich ein Anschluss für einen externen Schalter, welcher die angeschlossenen LEDs einschaltet und die Automatik deaktiviert. Problemlos kann auch eine Wechselschaltung aus zwei Schaltern verbunden werden

Lässt sich die Ein- und Ausschaltgeschwindigkeit einstellen?

Lässt sich die Ein- und Ausschaltgeschwindigkeit einstellen?

Ja, die Ein- und Ausdimmgeschwindigkeiten sind über getrennte Drehregler einstellbar.

Wie reagiert die Steuerung, wenn Personen gleichzeitig von oben und unten die Treppe betreten?

Wie reagiert die Steuerung, wenn Personen gleichzeitig von oben und unten die Treppe betreten?

Der Lichteffekt des ES160-Steuergeräts folgt beiden Personen und läuft aufeinander zu. Nach Verlassen der Treppe schaltet sich das Licht dann von der Mitte ausgehend wieder aus.

 

Für einen perfekten Ablauf wird die Einschaltzeit dabei minimal verlängert, da das "Kreuzen" der Personen im Zweifel einen Moment länger benötigt, als das Durchschreiten einer einzelnen Person.

Wie reagiert die Steuerung, wenn mehrere Personen kurz nacheinander die Treppe betreten?

Wie reagiert die Steuerung, wenn mehrere Personen kurz nacheinander die Treppe betreten?

Das Licht bleibt beim Steuergerät ES160 eingeschaltet, so dass auch die nachfolgende Person im Hellen die Treppe benutzen kann.

 

Zudem verlängert sich die Einschaltdauer der Treppenbeleuchtung mit dem erneuten Durchschreiten des Sensors, so dass jede Person genügend Zeit hat, die beleuchtete Treppe zu durchlaufen, bevor sich das Licht wieder ausschaltet.

Wie und wo werden die Bewegungssensoren korrekt montiert?

Wie und wo werden die Bewegungssensoren korrekt montiert?

Grundsätzlich gilt:

  • Je ein Bewegungssensor wird am Anfang, sowie am Ende der Treppe verbaut.
  • Die Sensoren besitzen eine Einbautiefe von 22 Millimetern.
  • Die Einbauhöhe ist so zu wählen, dass der Sensor stets durchschritten und nicht über diesen hinweg getreten wird. Ein Richtwert ist etwa 30 cm über dem Boden/der Stufe - dies entspricht der Standard-Einbauhöhe für Steckdosen im Wohnbereich.
  • Der Erwassungs-Winkel des Sensors ist ähnlich einer Lichtschranke: Nur ein direktes Durchschreiten des Sensors aktiviert die Automatik. Es kann problemlos an der Treppe vorbei gegangen werden, ohne das Licht dabei einzuschalten.
  • Beim Einbau ist darauf zu achten, dass der Sensor waagerecht zur gegenüberliegenden Treppenseite zeigt. Der frontale Einbau, beispielswiese in die Setztufe, beeinträchtigt die korrekte Erfassung und löst die Beleuchtung fortan auch im Vorbeigehen aus.
  • Der Sensor sollte nicht gegenüber von reflektierendem Material (Fenster, Spiegel, Metallgeländer, o.Ä.) verbaut werden, da dies die Funktion des Sensors beeinträchtigen kann.
  • Die Erfassungsreichweite der Sensoren ist für Treppen mit einer Breite von bis zu 100 cm ausgelegt.
  • Die optimale Positionierung des Sensors ist vor dem Einbau zu prüfen.
Welche Kabel werden für die Sensoren benötigt?

Welche Kabel werden für die Sensoren benötigt?

Sie benötigen für die Sensoren eine 3-polige Leitung - diese finden Sie bei uns im Shop unter "Kabel und Zubehör".

Was macht der Licht-Sensor und wo wird dieser montiert?

Was macht der Licht-Sensor und wo wird dieser montiert?

Durch den Licht-Sensor wird die sensorgesteuerte Automatik bei Tageslicht deaktiviert. Bei eintretender Dunkelheit am Abend schaltet sich diese dann wieder ein.

 

 

Der Helligkeitssensor misst die Helligkeit des (Treppen-)Raums. Direkter Kontakt zu Tageslicht ist dabei nicht erforderlch. Der Sensor sollte in Abstand zu den LED-Leuchtmitteln oder anderem Kunstlicht verbaut werden, um nicht durch dieses beeinflusst zu werden (die Automatik der Treppenbeleuchtung würde ansonsten durch dieses deaktiviert werden). 

Welches Netzteil ist das Richtige?

Welches Netzteil ist das Richtige?

In der Artikelbeschreibung jedes Leuchtmittels in unserem Shop haben wir sowohl das passende Netzteil, als auch die maximale Anzahl/Länge an LEDs pro Netzteil hinterlegt. 

 

Grundsätzlich gilt:

 

Die Netzteil-Ausgangsspannung ist passend zu den angeschlossenen LED-Leuchtmitteln zu wählen!

Beispiel: Für 12 V-LED-Streifen ist zwingend ein 12 V-Netzteil zu verwenden.

 

Wählen Sie ein Netzteil mit ausreichend dimensionierter Ausgangsleistung!

Beispiel: Bei 10 LEDs zu je 5 W (zzgl. 10 % Sicherheit) sollte das Netzteil mindestens eine minimale Leistung von 55 W besitzen.

 

Welche Lichtfarbe ist die Richtige?

Welche Lichtfarbe ist die Richtige?

Die "richtige" Lichtfarbe ist Geschmackssache - um Ihren zu treffen, bieten wir Ihnen bis zu drei verschiedene Varianten an. Die Auswahl liegt bei Ihnen.

 

Welche Kabel benötige ich für den Anschluss der LEDs?

Welche Kabel benötige ich für den Anschluss der LEDs?

Für jede LED wird ein separates Kabel ausgehend vom Steuergerät benötigt, so dass das Steuergerät jede LED einzeln ein- und ausschalten kann. Wir verwenden dabei 2x0,5mm² Kabel, welches wir in zwei unterschiedlichen Varianten - mit und ohne WAGO-Klemmen sowie Kabelbinder - im Shop anbieten.

Welche Leuchtmittel können an der Steuerung betrieben werden?

Welche Leuchtmittel können an der Steuerung betrieben werden?

Betrieben werden können alle PWM-dimmbaren 10-24V-LED-Leuchtmittel mit einer Leistungsaufnahme von:

  • bis zu 400 mA je LED am Steuergerät ES160

LED-Strahler, welche über einen Konstantstrom betrieben werden (z.B. "350 mA"), benötigen einen optionalen Konstantstrom-Adapter in passender Stromstärke. Sprechen Sie uns hierfür gerne an - wir unterbreiten ein Angebot.

 

Gerne prüfen wir Ihre LEDs auf Kompatibilität! Lassen Sie uns dazu einfach ein Datenblatt, Link oder Muster des Leuchtmittels zukommen. Alle in unserem Online-Shop angebotenen LEDs sind auf Kompatibilität geprüft.

Benötigt jede LED ein separates Anschlusskabel zum Steuergerät?

Benötigt jede LED ein separates Anschlusskabel zum Steuergerät?

Damit das Steuergerät die Möglichkeit hat, die LEDs "Stufe für Stufe" ein- und auszuschalten, ist es erforderlich die LEDs getrennt voneinander mit dem Steuergerät zu verbinden. Für jede LED ist somit ein separates Anschlusskabel erforderlich.

 

Für den Fall, dass Sie die LEDs ohne ein LED-Steuergerät betreiben möchten (Anschluss direkt an einem Netzteil), so können Sie auch ein gemeinsames Kabel für alle LEDs verwenden und dieses "durchschleifen".

Werden die LEDs gedimmt ein- und ausgeschaltet?

Werden die LEDs gedimmt ein- und ausgeschaltet?

Ja, das Steuergerät ES160 dimmt die LEDs ein und aus. Flackerfrei und ohne harte Schaltvorgänge sorgt dies stets für ein angenehmes Licht.

 

Müssen alle LED-Anschlusskabel gleich lang sein?

Müssen alle LED-Anschlusskabel gleich lang sein?

Die LED-Anschlusskabel dürfen problemlos unterschiedlich lang sein. Im Gegensatz zum HiFi-Bereich, wo Lautsprecherkabel häufig gleich lang sein müssen, spielt es in der Beleuchtungstechnik keine Rolle.

Müssen alle LED-Ausgänge mit einer LED verbunden sein?

Müssen alle LED-Ausgänge mit einer LED verbunden sein?

Sie müssen nicht jeden LED-Ausgang des Steuergeräts nutzen - auch mit weniger als 16angeschlossenen LEDs (bis hin zu einer einzigen) arbeitet unser Steuergerät einwandfrei. 

 

Die Anzahl der verbundenen LEDs wird auf der Oberseite des Steuergeräts eingestellt - eine übersichtliche Tabelle in der Bedienungsanleitung gibt die korrekte Position der Schalter vor.

 

Ungenutzte LED-Ausgänge lassen Sie einfach offen - Brücken oder Abschlusswiderstände sind nicht erforderlich.

Welcher LED-Streifen ist für mein Projekt der richtige?

Welcher LED-Streifen ist für mein Projekt der richtige? 

 100-cm-LED-Streifen_infoa6I8YDePeDEFv

Der Schnellste:
100 cm-Streifen mit Anschlusskabel (50 cm)

Die 100 cm LED-Streifen mit Anschlusskabel (50 cm) können direkt eingeklebt und angeschlossen werden. Das Anschlusskabel ist bereits fertig am LED-Streifen verlötet - robust und auf kleinstem Raum - so dass Sie weder löten, noch Verbinder anbringen müssen. Die 100 cm Streifen werden mittig unter den Stufen angebracht und können bei schmaleren Treppen auch alle 5 cm mit einer Schere gekürzt werden.

 20mloetfrei

Der Flexibelste:
20 m zum Aufteilen auf die ganze Treppe

Die 20 m Rolle LED-Streifen kann flexibel und nach Belieben auf eine Treppe aufgeteilt werden. Lötstellenfrei kann an jedem Abschnitt ein Verbinder-Clip angebracht werden - das ist in wenigen Sekunden erledigt. Die 20 m sind optimal für sehr unterschiedliche, oder auch besonders breite Stufen geeignet: Dank der 24 V-Technik sogar mit bis zu 200 cm Breite. Reste des Streifens beleuchten Ihre Küche, Bilder, oder vieles mehr.

BASIC60-LED-Streifen-500cm

Der Preis/Leistungs-Sieger:
LED-Streifen auf 500 cm Rollen.

Die 500 cm Rollen des LED-Streifens sind optimal für die Treppenbeleuchtung geeignet und lassen sich beliebig - bis zu 100 cm pro Stufe - auf die Stufen aufteilen. Am Anfang der Rolle befindet sich ein 15 cm Anschlusskabel - die weiteren Anschlüsse werden vor Ort an den Streifen gelötet, oder mithilfe von Verbinder-Clips angeschlossen (nicht an den Lötstellen alle 50 cm). Mit nur drei Rollen können ganze 18 Stufen (bei 80 cm LEDs je Stufe) für nur 59,70 € beleuchtet werden!